Rich Dad Poor Dad Robert Kiyosaki warnt davor, dass die Vereinigten Staaten nach dem Crash in eine Depression verfallen werden, empfiehlt Bitcoin – Economics Bitcoin News


Robert Kiyosaki, der Bestsellerautor von “Rich Dad and Poor Dad”, warnte davor, dass die Vereinigten Staaten “in Depressionen abgleiten”. Er sagte, dass ein riesiger Crash bevorstehe und eine “neue Depression” folgen werde. Bitcoin ist einer seiner Vorschläge für intelligente Investitionen.

Robert Kiyosaki sah, dass ein riesiger Crash bevorstand, gefolgt von einer neuen Depression

Der berühmte Schriftsteller und Investor Robert Kiyosaki warnte, dass es nach dem “großen Crash” in den USA zu einer neuen Depression kommen wird. “Rich Dad and Poor Dad” ist ein Buch, das 1997 von Kiyosaki und Sharon Lecht gemeinsam verfasst wurde. Es steht seit mehr als sechs Jahren auf der Bestsellerliste der New York Times. Das Buch hat mehr als 32 Millionen Exemplare in mehr als 109 Ländern/Regionen in mehr als 51 Sprachen verkauft.

Der berühmte Schriftsteller sagte am Freitag auf Twitter, dass die Vereinigten Staaten “in eine Depression rutschen”. Er sagte, dass Präsident Joe Biden und die Federal Reserve „die Leute betrügen“ und wies darauf hin, dass sie „die Inflation brauchen, um eine neue Depression zu verhindern“.Kiyosaki betonte: „Die Inflation beraubt die Armen ihrer Interessen [the] Reicher ist reicher. Biden und die Fed sind korrupt. Er machte weiter:

Bereiten Sie sich vor: ein riesiger Crash und dann eine neue Depression. Seien Sie schlau: Kaufen Sie Gold, Silber und Bitcoin.

Viele Menschen äußerten ähnliche Bedenken hinsichtlich der Inflation. Senator Rick Scott (R-Fla) sagte am Sonntag in Fox News, dass die Amerikaner wütend sein sollten über die Art und Weise, wie die Demokraten mit ihrem Geld umgehen, und fügte hinzu, dass die Agenda von Präsident Joe Biden zum „besseren Wiederaufbau“ die „lächerliche“ Inflation im Land nur verschärfen werde.

„Wenn man sich ansieht, worüber sie sprechen – egal, wie die Rechnung lautet – wird es nur zu mehr Inflation führen … %. In Lebensmittelgeschäfte gehen, Lebensmittelpreise sind gestiegen. Das alles ist auf die Staatsausgaben zurückzuführen”, glaubt er.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Kiyosaki vor einem bevorstehenden schweren Unfall warnt. Im September sagte er: “Im Oktober wird es zu einem riesigen Börsencrash kommen. Warum? Dem Finanzministerium und der Federal Reserve fehlen die Schatzanweisungen.” [the] Kollision. Der berühmte Schriftsteller betonte, dass er kein Gold, Silber oder Bitcoin verkaufe.

Kiyosaki empfiehlt Investoren seit einiger Zeit BTC. Anfang dieses Monats sagte er: „Ich mag Bitcoin, weil ich der Federal Reserve, dem Finanzministerium oder der Wall Street nicht vertraue.“

Als der Preis von BTC auf über 60.000 US-Dollar stieg, twitterte Kiyosaki: “Die Zukunft ist sehr rosig. Feiern Sie, aber seien Sie vorsichtig. Ich warte auf einen Rückruf, bevor ich mehr investiere.” Im August erklärte er, Bitcoin habe den Vorteil von ” ” Maximale “Upside”-Investition.

Was halten Sie von Robert Kiyosakis Warnung? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Informationsquelle: zusammengestellt aus BITCOIN nach 0x-Informationen.Das Urheberrecht liegt beim ursprünglichen Autor und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden

Total
0
Shares
Related Posts

Der große Supermarkt Sheetz akzeptiert Bitcoin-Zahlungen

Die amerikanische Convenience-Store-Kette Sheetz ist das neueste Unternehmen, das Kryptowährung eingeführt hat, da das Unternehmen plant, Bitcoin und andere Kryptowährungs-Assets in seine Zahlungsmethoden aufzunehmen. Sheetz übernimmt Bitcoin Laut einer Pressemitteilung vom Donnerstag, den 27. Mai 2021, wird Sheetz der erste Convenience-Store-Einzelhändler sein,…
Weiterlesen

Was ist eine stabile Währung und warum nutzen Händler EOSDT?

Warum Händler stabile Münzen mögen Eine kurze Anleitung zu preisstabilen Kryptowährungen Stabilisierte Münzen sind eine Art Kryptowährung, die alle professionell sind und keine Mängel aufweisen. Sogar Leute, die Kryptowährungen zu folgen scheinen, wissen, dass das Thema normalerweise diesen Zweig der Finanztechnologie beherrscht:…
Weiterlesen