So finden Sie NFT Mint jetzt (Profi-Tipp)


Eine der wichtigsten Möglichkeiten für NFT-Händler, an großen Transaktionen teilzunehmen, ist die Teilnahme am NFT-Projekt, sobald es geprägt ist. Aber wenn so viele neue NFT-Projekte regelmäßig gestartet werden, kann es schwierig sein, die Höhen und Tiefen von allem herauszufinden. Wo fangen Sie überhaupt an, nach anstehenden NFT-Projekten zu suchen?

Glücklicherweise stehen Ihnen eine Reihe sehr nützlicher und sogar kostenloser Tools zur Verfügung. Wenn Sie NFTs finden möchten, die gerade geprägt werden, lesen Sie weiter. Wir haben einige Profi-Tipps für Sie.

Erfolgreich mit Analysetools

Um der Mehrheit der Leute, die nach neuen NFTs suchen, einen Vorsprung zu verschaffen, sollten Sie die Verwendung eines Analysetools wie Compass.art in Betracht ziehen – das laut der Toolliste von BuyNFT das am höchsten eingestufte Tool ist. Nun, ein solches Analysetool kann für eine Vielzahl unterschiedlicher Ziele verwendet werden, aber konzentrieren wir uns darauf, wie es Ihnen helfen kann, die NFTs zu finden, die derzeit geprägt werden. es ist eigentlich ganz einfach.

Auf der Website von Compass.art gibt es oben in der Benutzeroberfläche einen Abschnitt mit dem Namen „Favoriten“. Hier können Sie verschiedene nützliche und relevante Daten zu jedem NFT-Projekt überwachen. In diesem Abschnitt gibt es einen Unterabschnitt namens „Mint Now“. Wenn Sie dorthin navigieren, wird Ihr Leben viel einfacher.

Dort können Sie sich einen visuellen Überblick über jedes NFT-Projekt verschaffen, das derzeit geprägt wird. Sie können sehen, wie viele Münzstätten hergestellt wurden, wie schnell (oder langsam) sie entstanden sind und den Durchschnittspreis der Münzstätte (falls vorhanden).

Von hier aus können Sie schnell dorthin navigieren, wo Sie den Prägeprozess starten müssen, und Ihre eigenen NFTs aus der Sammlung erhalten. Ziemlich ordentlich, oder?

Die Liste ist auch sehr nützlich, da sie die am meisten geprägten NFT-Projekte hervorhebt, die derzeit ganz oben stehen. Viel Traktion für ein Projekt ist oft ein gutes Zeichen, was bedeutet, dass es wertvoll sein kann, beizutreten, solange Sie noch können.

Dinge, die Sie vor der Investition beachten sollten

Nun, während eine solche Liste es einfach macht, prägende NFT-Projekte zu finden und die Aktivitäten um sie herum zu bewerten, müssen Sie immer noch selbst recherchieren, um festzustellen, ob sich die Investition lohnt.

Was kann also getan werden, um das Potenzial vor der Investition einzuschätzen? Es gibt viel zu merken, also fangen wir an.

Zuerst sollten Sie ihre Social-Media-Profile wie Twitter und Discord oder jede andere Plattform (falls Sie eine haben) besuchen. Sehen Sie sich die Anzahl der Follower an, die Anzahl der Likes für ihre Posts, wie oft sie posten und ob NFT-Influencer sie erwähnt oder retweetet haben. Der Community-Aspekt ist sehr wichtig für ein erfolgreiches NFT-Projekt.

Dann sehen Sie, was NFT-Projekte leisten können. Es könnte für ein Spiel sein, es könnte ein Sammlerstück sein, um auf etwas oder etwas ganz anderes zuzugreifen. Viele wirklich starke NFT-Projekte haben einen Nutzen, der sie attraktiv macht.

Ein weiterer Aspekt, auf den man sich konzentrieren sollte, ist das Team hinter dem Projekt. Sind sie aktiv, kommunizieren sie mit der Community, wie viele sind es, welchen Hintergrund haben sie usw. Das Team ist die treibende Kraft hinter der laufenden Entwicklung des Projekts, und Sie möchten sicherstellen, dass es engagiert ist.

All diese Faktoren sind wichtig, wenn Sie Forschung betreiben. Aber denken Sie daran, dass es keine Garantie dafür gibt, dass das Projekt zum Mond abhebt, auch wenn äußerlich alles gut aussieht. Dieses Risiko müssen wir immer bereit sein einzugehen.

Wo können Sie in NFT-Projekte investieren?

Wenn Sie sich entscheiden, in ein oder mehrere Minting-NFT-Projekte zu investieren, fragen Sie sich vielleicht, wofür Sie Ihren Ether ausgeben sollten.

Glücklicherweise ist der Einstieg relativ einfach. Navigieren Sie zur Website des Projekts, in das Sie investieren möchten. Es sollte einen Abschnitt geben, der Sie in die Münze führt.

Zusätzlich zur Website selbst können Sie sich bestimmte öffentliche Auktionen ansehen oder zu OpenSea (einem der größten NFT-Marktplätze) gehen und dort einen Blick darauf werfen.

Zeit, mit dem Prägen von Münzen zu beginnen

Mit Analysetools wie Compass.art ist es einfacher als je zuvor, geprägte NFT-Projekte im Auge zu behalten und sich frühzeitig zu engagieren, um etwas von echtem Wert zu erhalten.

Verwenden Sie Compass.art, um sich interessante geprägte NFT-Projekte zu sichern, und setzen Sie dann Ihre eigene Recherche fort, bevor Sie investieren.Viel Glück beim Jagen

Informationsquelle: Zusammengestellt aus CRYPTOPOLITAN von 0x Information.Das Urheberrecht liegt beim Autor, Gastbenutzer, und darf nicht ohne Genehmigung vervielfältigt werden.

Total
0
Shares
Related Posts

Binance baut erste Direktbankbeziehung mit der türkischen Akbank auf

Der weltweite Kryptowährungsaustausch Binance gab am Montag bekannt, dass er eine direkte Verbindung mit einer türkischen Geschäftsbank, Akbank, hergestellt hat, um einen Bankkanal auf seiner Hauptplattform zu eröffnen. Durch diese Partnerschaft hat der Kryptowährungsaustausch sofortige Ein- und Auszahlungen der türkischen Lira auf…
Weiterlesen

Solana Foundation kündigt Cyber-Kohlenstoffneutralität an

Die Solana Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, die die Entwicklung des Solana-Projekts unterstützt und plant, bis Ende 2021 einen Plan umzusetzen, der dem Verifier-Netzwerk dabei hilft, CO2-Neutralität zu erreichen. Im Mai unterzeichnete die Organisation einen Vertrag mit dem Energie- und Klimaberater Robert…
Weiterlesen