Die von Mark Cuban unterstützte Web3-Streaming-Plattform Fireside schließt die Übernahme der offenen TV-Plattform Stremium ab


Laut TechCrunch gab Fireside, eine interaktive Web3-Streaming-Medienplattform, die vom Eigentümer der NBA Dallas Mavericks, Mark Cuban, unterstützt wird, bekannt, dass sie die Übernahme von Stremium, einer offenen TV-Plattform, abgeschlossen hat, die Bedingungen der Übernahme, einschließlich des Transaktionsbetrags, jedoch nicht noch offengelegt worden. Cuban bestätigte den Deal, hatte aber keinen weiteren öffentlichen Kommentar. Es wird berichtet, dass die Übernahme Fireside helfen wird, seine Inhalte auf traditionelle TV-Großbildschirme auszudehnen. Es wird auch berichtet, dass Fireside in naher Zukunft auch andere Web3-Technologien untersucht, einschließlich NFT.

Babbitt-Nachrichten

Total
0
Shares
Related Posts

Staking Aggregate Finance „DAO“

Im boomenden Bereich der dezentralen Finanzen (DeFi) ist „Staking“ für Anleger zu einer immer beliebteren Methode geworden, um passives Einkommen zu erzielen, während sie Investitionen halten. Es gibt immer mehr Unternehmen, die Staking anbieten, wie z. B. die Krypto-Staking-Management-Plattform Stader Labs, die…
Weiterlesen