Walken erreicht neuen Meilenstein und hat jetzt über 2 Millionen registrierte Benutzer


Schlüssel-Höhepunkte:

Das Kryptowährungs-Startup Walken überschreitet 2 Millionen registrierte Benutzer, während es sich noch im öffentlichen Betatest befindet. Trotz schwieriger Marktbedingungen verbessert das Team hinter Walken die mobile Geldverdienen-Plattform weiter

Walken, eine dezentralisierte Plattform zum mobilen Geldverdienen, die Spiele und Kryptowährungen mit einem gesunden, aktiven Lebensstil verbindet, hat einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht – das Walken-Team hat bekannt gegeben, dass seine Plattform die Zahl von 200 registrierten Benutzern überschritten hat Zehntausend.

Das Team führt das schnelle Wachstum auf ein hohes Maß an Benutzerengagement und Plattformverbesserungen zurück, während es sich noch im öffentlichen Betatest befindet. Der jüngste Benutzermeilenstein kommt etwa drei Monate später, als die Plattform im August 2022 1 Million registrierte Benutzer überschritten hat.

Walken gewinnt weiter an Dynamik, da es weiterhin eine weit verbreitete Akzeptanz sieht, die scheinbar von widrigen Marktbedingungen unberührt bleibt.

Das Team schreibt Wachstum und Erfolg in erster Linie einem einzigartigen Feature-Set zu, das NFT-unterstützte CAThletes und eine leicht zugängliche Benutzeroberfläche umfasst. Außerdem gibt es keine Eintrittsbarrieren, da potenzielle Benutzer keine Komplikationen haben müssen, um sich auf der Plattform zu registrieren. Weiter heißt es: „Jeder sollte in der Lage sein, zu einer besseren Lebensweise beizutragen, und Walken verkörpert diese Vision.“

Walken erwartet weiteres Wachstum inmitten des Marktabschwungs

Nachdem das Team beeindruckende Wachstumsergebnisse erzielt hatte, gab es bekannt, dass es unabhängig vom Zustand des Kryptowährungsmarktes weiter aufbauen wird. Durch die Ankündigung gab das Team auch weitere geplante Ereignisse und Updates für alle Benutzer bekannt.

Dazu gehört die „Walken Earn“-Kampagne, die es Benutzern ermöglicht, WLKN-Token zu festen oder flexiblen Bedingungen zu staken, was einen breiteren Token-Nutzen und eine Stärkung der Spieler ermöglicht. Die Plattform gab bekannt, dass sie auch das erste Hyper-Casual-Spiel in ihrem Ökosystem namens „Walken Runner“ starten wird.

Ein weiteres vorgeschlagenes Event, das in naher Zukunft erscheinen könnte, ist das CAThlete-Merge-Event, bei dem Benutzer 2 CAThletes gegen 1 CAThlete eintauschen, was garantiert eine höhere Seltenheit als Common hat.

Die Plattform stellte fest, dass genaue Informationen über die Veranstaltung über ihre offiziellen Social-Media-Konten bekannt gegeben werden. Bisher wissen wir nur, dass es irgendwann in den nächsten Monaten stattfinden wird.

Informationsquelle: zusammengestellt aus COINCODEX von 0x-Informationen.Das Urheberrecht liegt beim Autor, darf ohne Genehmigung nicht vervielfältigt werden

Total
0
Shares
Related Posts

Bitcoin stürzt angesichts der steigenden US-Inflation erneut ab

Der US-Verbraucherpreisindex (VPI) stieg auf 8,3 %. Die Informationen sind im neuesten Bericht des US-Arbeitsministeriums dokumentiert. Bitcoin begann in solchen Nachrichten stark zu fallen, da die Inflation die Erwartungen übertraf (8,1 % erwartet). Die führende Kryptowährung verlor sofort rund 1.000 $ an…
Weiterlesen