Mysteriöser Shiba-Beitrag von der Lead SHIB Dev Puzzles Community


Haftungsausschluss: Die hier geäußerten Meinungen stellen keine Anlageberatung dar – sie dienen lediglich zu Informationszwecken. Es spiegelt nicht unbedingt die Ansichten der USA HEUTE wider. Jede Investition und jeder Handel ist mit Risiken verbunden, daher sollten Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Wir empfehlen Ihnen nicht, Gelder zu investieren, deren Verlust Sie sich nicht leisten können.

Shytoshi Kusama, der Hauptentwickler des Meme-Tokens Shiba Inu, twitterte ein kryptisches „WOOF“, um die SHIB-Community zu ermutigen, als der Preis stark fiel.

“WOOF” – “Wens Pavillon?”

Die Community schien dadurch ermutigt zu sein, da sie anfing, als Antwort dieselben SHIB-Wörter zu posten. Viele Leute begannen zu fragen, ob der Tweet irgendwie auf die bevorstehende Veröffentlichung von Shibarium hindeutet.

Vor einer Woche twitterte Masatoshi Kusama, dass das „vorläufige Design“ genehmigt worden sei und er nun „verdoppeln“ könne. Kusama konzentriert sich derzeit auf den Bau von Shibarium, daher fragen sich Kommentatoren, wann er das lang versprochene SHIB-Layer-2-Protokoll auf den Markt bringen wird.

Breite

– Shytoshi Kusama™ (@ShytoshiKusama) 24. November 2022

SHIB liegt 89 % unter seinem neuen Hoch von 2021

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird der Shiba Inu-Token bei 0,000008995 $ gehandelt, nachdem er heute früher um 0,000009183 $ gefallen war.

Das sind laut Daten von CoinMarketCap 89,83 Prozent weniger als der Allzeithöchststand des letzten Jahres von 0,00008845 $.

Total
0
Shares
Related Posts

Bitcoin: Wie man Ranges spielt. [价格分析]

Die Bitcoin-Preisstruktur weist weiterhin auf niedrigere Niveaus hin, auch wenn dieser Markt versagt hat. Außer Kontrolle zu geraten bedeutet, dass es eine gute Idee ist, Momentum zu vermeiden (insbesondere in kleineren Zeitrahmen), bis das Momentum wiederhergestellt ist. In diesem Artikel möchte ich…
Weiterlesen