So könnte das neue Staking-Update von ApeCoin das Vermögen von APE verändern


ApeCoin hat einen Termin für den Start des Staking nach Fehlerbehebungen angekündigt. Während das soziale Volumen und das Engagement gestiegen sind, sind die gewichtete Stimmung und das Interesse der Wale gesunken

ApeCoin gab das Startdatum von ApeCoin Staking in einem kürzlich erschienenen Update bekannt. Die Einführung könnte einen Hype um den Altcoin $APE auslösen, was sich auch positiv auf seine Preisentwicklung auswirken könnte.

Lesen Sie die von ApeCoin [APE] Preisprognose 2022-2023

Laut obigem Tweet wird APE Staking am 12. Dezember live gehen. Das Interesse an der Münze könnte bis zu diesem Datum in den Charts weiter wachsen.

An der sozialen Front zum Beispiel hat ApeCoin wirklich ein Wachstum erlebt. Laut dem Social-Media-Analyseunternehmen LunarCrush hat ApeCoin in der vergangenen Woche einen Anstieg des sozialen Engagements um 42,4 Prozent verzeichnet. Das soziale Volumen von ApeCoin stieg mit zunehmender Beteiligung ebenfalls stark an, wie das Diagramm von Santiment zeigt.

Trotz der Wertschätzung von ApeCoin an der sozialen Front ging die Stimmungsgewichtung jedoch weiter zurück. Der Rückgang der gewichteten Stimmung deutet darauf hin, dass ApeCoin zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels von der Kryptowährungs-Community eher negativ als positiv bewertet wird.

Quelle: Santiment

ApeCoin-bezogene NFTs hatten in diesem Markt ebenfalls eine schwere Zeit, da die gewichtete Stimmung gesunken ist. In den letzten Tagen haben NFTs wie BAYC, MAYC und Crypto Punks Volatilität in Bezug auf Basispreis und Volumen gezeigt.

Laut NFTGO-Daten ist das Handelsvolumen von BAYC in den letzten 7 Tagen um 32 % gesunken. Im gleichen Zeitraum ging auch der Umsatz von MAYC um 50,87 % zurück.

Tatsächlich sind auch die Umsätze bei MAYC zurückgegangen. Dieselbe Zahl ist in den letzten 7 Tagen um 54,79 % gesunken. Gleichzeitig sind auch die Anzahl der Transfers und die Liquidität der NFT-Sammlerstücke zurückgegangen.

Quelle: NFTGo

Ein weiterer Grund zur Sorge für ApeCoin-Investoren ist das nachlassende Interesse der Wale.

Es ist zu beobachten, dass das Angebot von Top-Adressen in den letzten Tagen deutlich zurückgegangen ist, was dazu führt, dass große Adressen beginnen, das Interesse an der Münze zu verlieren. Gleichzeitig ist das MVRV-Verhältnis ebenfalls negativ, was darauf hindeutet, dass die meisten APE-Inhaber Geld verlieren würden, wenn sie sich entscheiden würden, ihre Bestände zu verkaufen.

ApeCoin verzeichnete jedoch auch einen Geschwindigkeitsanstieg. Dies weist auf eine jüngste Zunahme der Häufigkeit des Austauschs von APE zwischen Adressen hin.

Quelle: Santiment

Es bleibt abzuwarten, ob die Einführung von Staking Asia Pioneer Entertainment helfen kann, Hindernisse auf seinem Wachstumspfad zu überwinden.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung lag der Aktienkurs von APE bei 3,39 $, was einer Steigerung von 2,88 % innerhalb von 24 Stunden entspricht.

Informationsquelle: Zusammengestellt aus AMBCRYPTO von 0x Information.Das Urheberrecht liegt beim Autor, darf ohne Genehmigung nicht vervielfältigt werden

Total
0
Shares
Related Posts