Binance gibt Bericht über einen 1-Milliarden-Dollar-Wiederherstellungsplan für die Industrie bekannt, der bei Bedarf auf 2 Milliarden Dollar anwachsen wird


ChainCatcher News, Binance kündigte die Einführung der Industry Recovery Initiative (IRI) in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar an, bei der es sich nicht um einen Investmentfonds handelt. Jeder Teilnehmer muss zugesagtes Kapital in der öffentlichen Ansprache reservieren, prüft Investitionsmöglichkeiten einzeln und trifft Investitionsentscheidungen unabhängig. Der Umzug wird voraussichtlich etwa sechs Monate dauern und Flexibilität bei der Anlagestruktur ermöglichen – Token, Fiat-Währungen, Aktien, wandelbare Instrumente, Schulden, Kreditlinien usw. Zunächst wird Binance 1 Milliarde US-Dollar für Investitionsmöglichkeiten mit IRI-Thema bereitstellen und beabsichtigt, diesen Betrag in naher Zukunft auf 2 Milliarden US-Dollar zu erhöhen, falls dies erforderlich sein sollte. Bisher haben sich Jump Crypto, Polygon Ventures, Aptos Labs, Animoca Brands, GSR, Kronos und die Brooker Group ebenfalls zur Teilnahme verpflichtet, mit einem anfänglichen Gesamtengagement von etwa 50 Millionen US-Dollar, wobei weitere Teilnehmer voraussichtlich bald beitreten werden. Die öffentliche Adresse der anfänglichen Verpflichtung von Binance in Höhe von 1 Milliarde BUSD lautet: 0x043a80999cEe3711D372FB878768909fbE7F71E6. (Quellenlink)

Total
0
Shares
Related Posts

Die brasilianische Zentralbank nimmt den Leitfaden für die Klassifizierung von IWF-Kryptowährungen an

Gemäß den Richtlinien des Internationalen Währungsfonds [IWF] hat die brasilianische Zentralbank damit begonnen, gekaufte oder verkaufte Kryptowährungsaktiva zu klassifizieren. Die brasilianische Zentralbank gab ihre Entscheidung am 26. August bekannt. Nach der neuen Klassifizierung der IWF-Standards wird die Kryptowährung von Transaktionen als nichtfinanzielles…
Weiterlesen

Das europäische Immobilienunternehmen Vonovia hat mit Unterstützung von Firstwire Bitbond eine digitale Anleihe über 20 Millionen Euro für die Stellar-Blockchain ausgegeben

Berichten zufolge haben das europäische Immobilienunternehmen Vonovia und Stellar Blockchain oder die Distributed Ledger Technology (DLT) -Plattform digitale Anleihen im Wert von 20 Millionen Euro ausgegeben. Dies geschieht über einen netzwerkbasierten Markt, der die Erstfinanzierung von Anleihen und eine deutsche Token-Plattform für…
Weiterlesen

Millionär und Kryptowährung

Seit der Boom der Kryptowährung mit dem exponentiellen Preisanstieg von Bitcoin begann, sind viele Menschen Millionäre geworden, dank der Tatsache, dass sie viel Wert ohne Wert gewonnen haben, und jetzt wird die Akkumulation nicht mehr helfen. Es ist jetzt ein großer Reichtum.…
Weiterlesen