„Wir müssen Städte halten, die an Bitcoin-Prinzipien gebunden sind“: Peter Young


Peter Young, Direktor der Free Cities Foundation (FCF), stellt zusammen mit dem Fotografen und Botschafter der Stiftung, Timothy Allen, die Initiative vor, die um das Konzept einer freien Stadt herum entwickelt wurde. Dies geschah auf der Adopt Bitcoin-Konferenz in El Salvador vom 15. bis 17. November, wie CriptoNoticias berichtet.

Young behauptet, dass eine freie Stadt als ein selbstverwaltetes Territorium definiert werden kann, das innovative Strategien anwendet, um die menschliche Freiheit zu erreichen. Um dieses Konzept zu konkretisieren, können die Prinzipien angewendet werden, die bei der Entwicklung von Bitcoin festgelegt wurden, sagte Young.

„Wir haben bereits digitale Währung in Form von Bitcoin; was wir brauchen, sind Gerichtsbarkeiten, Städte oder kleine autonome Regionen, die sich an den Grundsätzen für Bitcoins orientieren“, erklärte Young.

Peter Young, Direktor der Free Cities Foundation. Quelle: Youtube.

Zu diesen Grundsätzen gehören ein einfaches Regelwerk, das nicht von einer zentralen Instanz geändert werden kann, oder die auf Freiwilligkeit beschränkte Interaktionsmöglichkeit zwischen allen Personen. „Ich glaube, wir sollten diese Art von Gemeinschaften in der realen Welt haben, weil sie bereits in der digitalen Welt existieren“, fügte er hinzu.

Die Stiftung arbeitet mit verschiedenen Projekten in Europa und Amerika, die sich in unterschiedlichem Entwicklungsstadium befinden, sagte Young und bezog sich auf sogenannte Absichtsgemeinschaften. Dies sind Gemeinschaften, deren Mitglieder sich bereit erklärt haben, innerhalb des Nationalstaates selbstverwaltete Territorien zu bilden. Obwohl sie keinen Rechtsstatus haben, sind diese Gebiete autonomer als der Rest des Landes, sagte Young.

Beispielsweise arbeitet die Liberstad-Community in Norwegen nach ihren eigenen Regeln, und Transaktionen zwischen Community-Mitgliedern werden mit Bitcoin durchgeführt. Nur die Beziehungen zwischen Liberstad und dem Rest Norwegens sind offiziell. Montelibero ist ein weiteres Projekt, das in Montenegro auf dem Balkan eingesetzt wird.

Bitcoin boomt in Prospera, Honduras

Allen sprach von der Insel Roatan im Norden von Honduras, auf der sich Prospera befindet, die einen autonomen Status hatte, der jedoch vom Obersten Gerichtshof von Honduras widerrufen wurde. Trotzdem blieb in Prospera der Geist des Fortschritts durch Verständigung unter den Einwohnern erhalten. Dort wurde beispielsweise ein modernes Bitcoin-Bildungszentrum eingerichtet, um den Bewohnern den Umgang damit beizubringen. Inklusive Aktivitäten für Kinder und Senioren.

Allen bemerkte, dass Prospera weiterhin Verträge zwischen Bürgern und Dienstleistern im Rahmen des Konzepts der selbstverwalteten Gebiete durchsetzt. Da die Nachfrage nach Wohn- und Arbeitsraum steigt, haben große Immobilienentwicklungen spezielle Verträge zwischen Bauherren und Bewohnern. Wenn zum Beispiel Bewohner mit atemberaubendem Meerblick sicherstellen wollen, dass es bleibt, können sie sich dafür entscheiden, keine neuen Gebäude zu bauen und durch wirtschaftliche Vereinbarungen in Raten zu zahlen, sagte Allen.

Trotz gesetzlicher Hindernisse für die Gewährung der Unabhängigkeit der Justiz gibt es in Honduras andere autonome Projekte, die sich weiterentwickeln, wie die Gemeinde Morazan, die auf Arbeiter und Einwohner der Mittelschicht abzielt, und die Gemeinde Olquidia, die keine Wohnkomponente enthält . Stattdessen konzentriert sich dieser Gemeinschaftsplan auf die Produktion von Obst und Gemüse für den Export.

Informationsquelle: Zusammengestellt aus CRYPTONOTICIAS von 0x Information, das Urheberrecht liegt beim Autor und darf nicht ohne Genehmigung reproduziert werden

Total
0
Shares
Related Posts

Market Pulse: Dampf-Flüssigkeits-Gleichgewicht und der Bitcoin-Zyklus

einführen Dieser Artikel zielt darauf ab, die Analogie zwischen dem Wasserphasendiagramm und dem Verhalten der Bitcoin-Marktteilnehmer während zyklischer Hochs/Tiefs hervorzuheben. Phasendiagramm der reinen Materie (Thermodynamik) Reinstoff-Phasendiagramme sind ein bekanntes Werkzeug in den Bereichen Thermodynamik und Chemieingenieurwesen, um die Phasen (mechanische Zustände) von…
Weiterlesen

OCC: Banken können einige stabile Münzreserven halten

Das Büro des US-amerikanischen Währungsinspektors (OCC) hat neue Richtlinien herausgegeben, die formell klarstellen, dass Banken in verschiedenen Ländern Dienstleistungen für US-amerikanische Stablecoin-Emittenten erbringen können Stablecoin-Emittenten nutzen die Bank of America seit Jahren, aber das regulatorische Umfeld ist unklar. Nun erklärte der OCC…
Weiterlesen