Ist Vorsicht eine Option für Litecoin? [LTC] Investoren kommen voran


Litecoin Hash Rate und Difficulty Pump Indikatoren und Galaxy Score scheinen ebenfalls optimistisch zu sein. RSI und MFI liegen jedoch nahe am überkauften Bereich auf dem Chart

Litecoin [LTC] Die Hash-Rate ist in letzter Zeit in Flammen aufgegangen, wobei Altcoins mehrere Wochen lang anhaltende Gewinne verzeichneten. Dies kann Ethereum Merge zugeschrieben werden, da Miner begannen, zu anderen Netzwerken wie Ethereum Classic, Ravencoin und Litecoin zu wechseln.

Die Rechenleistung von Litecoin beträgt ⚡️⚡️⚡️

Über 600 TH/s in den letzten Stunden. pic.twitter.com/nNs1WxxWbr

— Litecoin Foundation ⚡️ (@LTCFoundation) 23. November 2022

Die Mining-Schwierigkeiten von LTC sind in letzter Zeit aufgrund einer Erhöhung der Hash-Rate ebenfalls gestiegen. Während die Hash-Rate und die Schwierigkeit steigen, hat auch der Preis von LTC einen beispiellosen Anstieg erlebt. Tatsächlich ist LTC laut Daten von CoinMarketCap in sieben Tagen um mehr als 30 % gestiegen. Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde es bei 78,61 $ gehandelt, mit einer Marktkapitalisierung von über 5,6 Milliarden $.

Lesen Sie mehr über Litecoin [LTC] Preisprognose 2023-24

Bessere Tage voraus?

Der Anstieg der Hash-Rate kann auch auf steigende Preise zurückgeführt werden, da neue Miner in der Hoffnung auf höhere Gewinne dem Ökosystem beitreten könnten. Interessanterweise deuten einige Entwicklungen und Aktualisierungen im Litecoin-Ökosystem darauf hin, dass bessere Tage für Miner vor der Tür stehen könnten.

Laut LunarCrush steht LTC beispielsweise auf der Liste der am besten bewerteten Kryptowährungen für Galaxy. Dies ist ein wichtiges zinsbullisches Zeichen für LTC und eine Fortsetzung des Aufwärtstrends wird in den kommenden Tagen erwartet.

Der LunarCrush Galaxy Score™ ist ein proprietärer Score, der kontinuierlich die Auswirkungen einer Kryptowährung auf sich selbst misst, basierend auf Community-Metriken aus dem gesamten Internet.

1 Woche Galaxy Score™ Top 10 Token 🪐🚀 $DYDX $BTC $ETH $XRP $LTC $BCH $BNB $USDT $XLM $ADA pic.twitter.com/OFaUmMSbeK

– LunarCrush (@LunarCrush) 23. November 2022

Nicht nur das, das Litecoin-Ökosystem ist auch an der sozialen Front ziemlich heiß, wobei die jüngsten stündlichen sozialen Erwähnungen 1,84.000 erreichten – ein Höhepunkt in den letzten 90 Tagen, was die Popularität von Litecoin in der Kryptowährungs-Community widerspiegelt.

Kennzahlen begünstigen Käufer

Ein Blick auf die On-Chain-Metriken von LTC deutet darauf hin, dass Anleger möglicherweise mehr Tage haben, an denen sie sich erfreuen können. Das MVRV-Verhältnis von LTC hat sich in der letzten Woche deutlich verbessert, was ein optimistisches Zeichen ist. Darüber hinaus hat LTC auch große Aufmerksamkeit vom Derivatemarkt erhalten, und seine Binance-Finanzierungsrate ist ebenfalls deutlich gestiegen.

Das Handelsvolumen von LTC ist vor einigen Tagen ebenfalls gestiegen, aber zum Zeitpunkt des Schreibens ist es gesunken. Dies kann problematisch sein.

Quelle: Santiment

Bären rüsten möglicherweise auf

Während die meisten Indikatoren bei LTC einen positiven Eindruck hinterlassen haben, sagen die Marktindikatoren eine andere Sprache.

Ein Diagramm von TradingView zeigt, dass der Relative-Stärke-Index (RSI) der Kryptowährung den überkauften Bereich erreichte, bevor er leicht fiel – ein Zeichen dafür, dass der Markt seinen Höhepunkt erreicht haben könnte. Der Money Flow Index (MFI) folgt dem gleichen Weg und nähert sich gerade dem überkauften Bereich, was die Wahrscheinlichkeit einer Trendumkehr in den kommenden Tagen weiter erhöht.

Nichtsdestotrotz unterstützt das Band des exponentiellen gleitenden Durchschnitts (EMA) die Haussiers, da der 20-Tages-SMA über dem 55-Tages-SMA liegt.

Quelle: TradingView

Informationsquelle: Zusammengestellt aus AMBCRYPTO von 0x Information.Das Urheberrecht liegt beim Autor, darf ohne Genehmigung nicht vervielfältigt werden

Total
0
Shares
Related Posts